BrettspieleMagazin testet Pagoda

By 14. Juli 2014Allgemein

„… Aber alles in allem hat Pegasus mit Pagoda ein einfaches, schnelles und vom Spielbalauf sehr flüssiges 2-Personenspiel veröffentlicht, dessen Spieregeln man schnell verinnerlicht hat und bei dem sich taktisches Geschick und Glück in etwas die Waage halten. Sehr schönes 2-Personen-Bauspiel, bei dem das Thema zur Nebensache wird und der Bauspaß im Vordergrund stehen sollte.“ Das BrettspieleMagazin vergibt dafür 77,3%. Hier gehts zum gesamten Artikel.

Leave a Reply